Víctor Fabregat Rubiol

v.fabregat@fabregat-perulles-sales.com

Anwaltskammer von Barcelona nº 21.677 (1995)

Tätigkeitsfelder

  • Immobilienrecht
  • Städteplanungsrecht
  • Baurecht, Mergers & Acquisitions
  • Ausländische Investitionen

Akademische Laufbahn

  • Jurastudium. Universität Barcelona und Universität Würzburg. (1989- 1994)
  • Diplôme d’Études Approfondis en Droit International. Robert Schumann Universität (Strasbourg- Frankreich). (1995)

Sprachen

  • Spanisch
  • Katalanisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch

VÍCTOR FABREGAT RUBIOL

Immobilienrecht, Städteplanungsrecht, Baurecht, Mergers & Acquisitions, Ausländische Investitionen.
Herr FABREGAT, anerkannter Spezialist in seinen Tätigkeitsgebieten, berät aktiv ein breites Spektrum an Mandanten im Bereich des Immobilien-, Städteplanungs- und Baurecht , sowie bei Unternehmenszusammenschlüssen und Unternehmenserwerb (Mergers & Acquisitions), insbesondere im deutsch- spanischen Rechts- und Wirtschaftskreis.

Er hält wichtige Positionen in beratenden Vereinigungen von Verwaltungsorganen, sowohl auf landesrechtlicher, nationaler und europäischer Ebene.Dabei hat er aktiv an den Prozessen zur Entwicklung von nationalen und europäischen Regelungen teilgenommen.

Herr FABREGAT hat im Laufe seiner Karriere umfassende internationale Erfahrungen gesammelt, indem er in deutschen und französischen Kanzleien gearbeitet hat. Mit diesen und anderen internationalen Kanzleien hält er bis heute intensiven Kontakt.

Er ist Vizepräsident der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung.

Er ist Co- Autor der deutschsprachigen Bücher „Firma in Spanien“ und „Spanisches Handelsrecht“.

Fabregat Perulles Sales