MENU

Was tun wir?

Fabregat Perulles Sales Abogados weist die erforderliche Kenntnis und die notwendige Erfahrung auf, um dem Mandanten in jedem Fall die geeignete Beratung für seine Vertretung, sowohl in der Vertragsphase, als auch vor und in Schiedsverfahren zu bieten. Dies, zusammen mit der fundierten Kenntnis der inhaltlichen Regelungen in den jeweiligen Tätigkeitsfeldern von Fabregat Perulles Sales, erlaubt es uns eine hoch qualifizierte rechtliche Vertretung anzubieten.

  • Home
  • Schiedsverfahren
  • Was tun wir?
Schiedsverfahren. Fabregat Perulles Sales Anwälte

Die Prozessrechtsabteilung von Fabregat Perulles Sales unterstützt nationale und internationale Mandanten bei der Auswahl des Sitzes, der Institution und der Schiedsverordnung, sowie bei der Abfassung von ad hoc oder „tailor-made“ Schiedsverfahrensklauseln, in der Vorbereitungsphase des Verfahrens, sowie durch die Vertretung und Verteidigung des Mandanten innerhalb des Schiedsverfahrens selbst.

All dies erlaubt es uns, die Position unseres Mandanten im Falle der Notwendigkeit der Herbeiführung eines Anerkenntnisverfahrens oder der Schiedsverfahrens, welches nach der Übereinkunft zur Anerkennung und Vollstreckung von Schiedsurteilen, die am 10. Juni 1958 in New York getroffen wurde, geführt wird, zu gewährleisten.

Fernando Sales, Leiter der Prozessrechtsabteilung, ist unter anderem Mitglied des renommierten Chartered Instititue of Arbitrators of London (CIArb).

Die Flexibilität des Verfahrens, die Neutralität der Operatoren und die Auswirkung auf die Kosten sind einige der Faktoren, die das Schiedsverfahren, sowie andere alternative Streitbeilegungsverfahren als echte Alternativen zur staatlichen Gerichtsbarkeit positioniert haben.

Unsere Website nutzt eigene Cookies sowie Cookies dritter, um Ihren Besuch des Internetauftritts zu verbessern. Hier erhalten Sie weitere Informationen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. MEHR LESEN